Polizei sucht Zeugen

Kollision in Nordstemmen: Abgebrochener Außenspiegel verletzt Fahrer

Nordstemmen - Beim Zusammenstoß von zwei Lastwagen ist am Donnerstag ein Fahrer leicht verletzt worden. Der Unfallgegner beging Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall mit Fahrerflucht. Foto: Christian Gossmann

Nordstemmen - Auf der Straße An der Zuckerfabrik ist am Donnerstag gegen 14.05 Uhr ein Lasterfahrer im Begegnungsverkehr verletzt worden. Auf Höhe des Sportplatzes in Rössing waren zwei entgegenkommende Laster mit zu geringem seitlichen Abstand aneinander vorbeigefahren, so dass sie mit den Außenspiegeln der Fahrerseiten kollidierten. Ein Fahrerspiegel klappte daraufhin ein, durchschlug das Seitenfenster und verletzte den 43-jährigen Fahrer aus Hannover im Gesicht durch umherfliegende Splitter und Scherben. Er wurde durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein Hildesheimer Krankenhaus gebracht. Der andere beteiligte Fahrer setzte nach der Kollision seine Fahrt von Rössing kommend Richtung Nordstemmen fort. Die Polizei konnte ihn bisher nicht ermitteln und bittet um Hinweise an die Dienststelle in Sarstedt unter 05066-9850.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel