Kostenlos parken, solange der Sand rieselt Verkauf über Marketing?

Titel: Sanduhrparken. Sanduhr zum kostenlosen Parken. Beschreibung: So würde es gehen: Hans-Uwe Bringmann befestigt die Parksanduhr mittels Saugnapf an der Fensterscheibe der Fahrerseite, Julia Zink-Tänzer schaut ihm über die Schulter. Das Modell stammt aus Volkach, wo die Parksanduhren seit 2016 im Einsatz sind – mit Erfolg.
So würde es gehen: Hans-Uwe Bringmann befestigt die Parksanduhr mittels Saugnapf an der Fensterscheibe der Fahrerseite, Julia Zink-Tänzer schaut ihm über die Schulter. Das Modell stammt aus Volkach, wo die Parksanduhren seit 2016 im Einsatz sind – mit Erfolg.

Von Rainer Breda

Hildesheim. Mal schnell mit dem Auto in die Stadt und zum Bäcker, zur Post oder in die Apotheke…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel