Nach der Diagnose

Krebskranke Mutter aus Dinklar will Spenden erradeln

Dinklar - Kathrin Hillebrand aus Dinklar startet nach einer Krebsoperation eine Spendenaktion auf Sylt. In der Reha will sie für die Deutsche Krebshilfe Spenden sammeln.

Rosa, Kathrin und Moritz Hillebrand wollen auf Sylt Spenden für die Deutsche Krebshilfe erradeln. Sie hoffen auf viele Unterstützer. Foto: Hans-Theo Wiechens

Dinklar - Kathrin Hillebrand aus Dinklar ist es als Mutter von vier schulpflichtigen Kindern…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Dinklar
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel