Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamts

Kreis Hildesheim: Drei weitere Corona-Patienten genesen

Kreis Hildesheim - Drei weitere Corona-Patienten aus dem Landkreis Hildesheim sind als geheilt aus der häuslichen Quarantäne entlassen worden. Eine aktualisierte Zahl der Erkrankten hat der Landkreis am Sonntag nicht veröffentlicht.

100 laborbestätigte Corona-Fälle gibt es, Stand Samstag, im Landkreis Hildesheim. Foto: dpa

Kreis Hildesheim - Drei weitere Corona-Patienten aus dem Landkreis Hildesheim sind als geheilt aus der häuslichen Quarantäne entlassen worden. Insgesamt gibt es damit nun sechs Landkreis-Bewohner, die die Krankheit überstanden haben.

Eine aktualisierte Statistik zur Zahl der Erkrankten hat das Kreis-Gesundheitsamt am Sonntag nicht herausgegeben. Anders als erwartet habe es doch keine Meldungen aus den Laboren gegeben, teilte Kreissprecherin Sabine Levonen mit.

100 bestätigte Fälle am Samstag

Zuletzt hatte der Landkreis am Samstag aktuelle Zahlen geliefert. Zu diesem Zeitpunkt lagen insgesamt 100 bestätigte Corona-Fälle vor, elf mehr als am Vortag. Insgesamt befanden sich, Stand Samstag, 451 Menschen im Landkreis in häuslicher Quarantäne. Alle Zahlen aus der Region veröffentlicht die HAZ online in Grafiken aufbereitet.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel