Neue Förderrichtlinie

Kreis Hildesheim: Wer Zuschüsse für Radwegebau bekommt – und wer nicht

Kreis Hildesheim - Der Kreis Hildesheim will sein Radwegenetz verbessern. Dafür hat er zwei Konzepte beschlossen – nun liegt auch eine Förderrichtlinie vor. Doch die hilft längst nicht allen.

Schnelle Autos, Lastwagen und eine schmale Fahrbahn - für Radfahrer ist es auf der Kreisstraße zwischen Hockeln und Klein Düngen mächtig eng. Foto: Michael Vollmer

Kreis Hildesheim - Der Landkreis Hildesheim will sein Radwegenetz deutlich verbessern. So hat es…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel