„Bedauerliche Einzelfälle“

Hannover geht gezielt gegen Schottergärten vor – Kreis Hildesheim sieht keinen Handlungsbedarf

Kreis Hildesheim - Während Hannover ankündigt, ab Herbst Steingärten und deren Besitzer aufzusuchen, sieht der Landkreis Hildesheim keinen Handlungsbedarf.

Dieser verbotene Schottervorgarten im Landkreis Hildesheim ist längst kein Einzelfall. Foto: Viktoria Hübner

Kreis Hildesheim - Die Rechtslage ist eindeutig: Vorgärten müssen begrünt sein, soweit sie nicht…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel