„Aufträge statt Staatshilfen“

Corona-Krise trifft auch Handwerk – doch manches geht nun schneller

Hildesheim - Je nach Branche ist das Handwerk unterschiedlich stark von der Corona-Krise betroffen. Für Kunden bringt das mitunter kürzere Wartezeiten.

Unverändert im Einsatz - mit zusätzlichen Regeln: Deljan Alcheikho vom Malerbetrieb Barth streicht ein Haus in Söhre. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - Deljan Alcheikho macht seine Arbeit fast wie immer. Gleichmäßig zieht er die Rolle…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel