AstraZeneca und Johnson&Johnson

Kurzfristig über 500 freie Termine im Impfzentrum Alfeld

Kreis Hildesheim - Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwochmittag mitgeteilt, dass kurzfristig über 500 freie Termine im Impfzentrum Alfeld frei sind. Die Aktion am Pfingstwochenende richtet sich an Personen über 60 Jahre.

Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwochmittag mitgeteilt, dass kurzfristig über 500 freie Termine im Impfzentrum Alfeld frei sind. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim - Im Impfzentrum Alfeld stehen kurzfristig über 500 freie Impftermine für Pfingstsonntag und Pfingstmontag zur Verfügung. Das teilt der Landkreis Hildesheim am Mittwochmittag mit. Das Angebot richtet sich an Personen, die wegen ihres Wohnortes dem Impfzentrum Alfeld zugeordnet sind. Verimpft werden sollen die Impfstoffe Johnson&Johnson sowie AstraZeneca, weshalb die Termine Personen über 60 Jahre vorbehalten sind.

Termine online verfügbar

Die Termine werden über das Terminvergabesystem des Landes befüllt. Erste sind bereits online verfügbar, alle weiteren sollen heute im Laufe des Tages freigeschaltet werden. Am Pfingstsonntag wird zwischen 8.30 und 12.30 Uhr Johnson&Johnson verimpft. Am Pfingstmontag folgen zwischen 8.30 und 17.30 Uhr Impfungen mit AstraZeneca.


Coronavirus im Kreis Hildesheim: Alle Informationen auf einen Blick


  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel