Szenario Stromausfall

Lamspringe will auch für den totalen „Blackout“ gewappnet sein

Lamspringe - Corona, Hochwasser, Stürme: drei Szenarien für einen Krisenplan der Gemeinde Lamspringe. Noch schlimmer könnte ein „Blackout“ werden – der totale Stromausfall.

Bei dem gefürchteten Blackout würde das Stromnetz flächendeckend zusammenbrechen – möglicherweise in großen Teilen von Europa. Für Tage oder sogar bis zu zwei Wochen. Foto: Uwe Zucchi/dpa

Lamspringe - Dass öffentliche Einrichtungen vorübergehend geschlossen werden, ist in der aktuellen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Lamspringe
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel