Nach Zeitungsandacht

Landeskirche geht gegen Ex-Pastor aus Alfeld vor

Alfeld - Die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover hat ein Disziplinarverfahren gegen den ehemaligen Alfelder Pastor Christian Diederichs eingeleitet. Auch die Hildesheimer Staatsanwaltschaft äußert sich zu dem Fall.

Noch im Juli vergangenen Jahres predigt Christian Diederichs beim ersten coronabedingten Autogottesdienst auf dem Alfelder Hackelmasch-Parkplatz. Foto: Celina Riemer/Archiv

Alfeld - Die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover hat ein Disziplinarverfahren gegen den…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel