„Dynamisches Infektionsgeschehen“

Corona an Marienschule: Landkreis wehrt sich gegen Eltern-Vorwürfe

Hildesheim - Immer mehr Corona-Fälle an Schulen und Kitas: Der Landkreis Hildesheim will keine exakten Zahlen von Infizierten und Personen in Quarantäne aus den Einrichtungen mehr nennen und wehrt sich gegen Vorwürfe von Eltern.

Um die Infektionsketten zu unterbrechen, gelten für Schulen seit Montag verschärfte Vorgaben. Foto: dpa

Hildesheim - Fast ein Dutzend Schulen und Kindertagesstätten im Raum Hildesheim haben inzwischen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel