Lauter tote Kaninchen an den Ahrberger Seen

Sarstedt/Giesen - Warum die Tiere sterben, weiß derzeit noch niemand. Sie liegen im hohen Gras an den Ufern der Seen, in einer Feuerstelle, eines schwamm sogar im Wasser. Die zuständige Gemeinde Giesen und das Veterinäramt sind informiert.

Sarstedt/Giesen - Vorerst will sie mit ihrem Hund Merlin nicht mehr an den Ahrberger Seen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel