Meinung

Martina Prante
Meinung

Literaturhaus St.Jakobi: Dirk Brall geht - und reißt eine große Lücke

Hildesheim - Seit September 2014 hat Dirk Brall dem Literaturhaus St. Jakobi ein vielgestaltiges Gesicht verliehen. Im September geht der Intendant. Mit Sicherheit ein Verlust, findet Kulturredakteurin Martina Prante.

Intendant Dirk Brall (Zweiter von links) hat St. Jakobi als Literaturkirche nicht nur inhaltlich ein neues Gesicht verliehen. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Dirk Brall hat ein steinernes Gotteshaus in einen Ort voller Leben verwandelt. Er hat…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.