Paten gesucht

Lokomobile „Angelika“ wird in Störy wieder fit gemacht

Störy - „Angelika“ hatte kürzlich die Tüv-Prüfung nicht bestanden. Jetzt geht es der Lokomobile in Störy an die Rauchrohre. Ist das alte Gefährt dann bald wieder fit?

Jannik Wagner schneidet die alten Rauchrohre aus der Lokomobile „Angelika“. Foto: Michael Vollmer

Störy - Die Hanomag-Freunde aus Störy sind zuversichtlich, dass sie die Lokomobile „Angelika“…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Störy
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel