Zeugen gesucht

Mann zerkratzt Auto – Auseinandersetzung auf Parkplatz in Bockenem

Bockenem - Aus unbekannten Gründen hat ein Mann den Mercedes eines Lamspringers zerkratzt. Ein Zeuge kann den mutmaßlichen Täter nicht festhalten.

Wer hat auf dem Netto-Parkplatz in Bockenem etwas gesehen? Foto: Chris Gossmann

Bockenem - Auf dem Parkplatz des Bockenemer Supermarkts Netto ist am Mittwochabend zu einer Auseinandersetzung gekommen: Weil ein Zeuge beobachtete, wie ein Mann das Auto eines Lamspringers zerkratzte, muss die Polizei anrücken.

Es war um 21.20 Uhr auf dem Supermarktparkplatz in der Straße Thornburyplatz. Ein 31-jähriger Mann aus Lamspringe hatte seine schwarzen Mercedes C-Klasse auf dem Parkplatz abgestellt. Aus bislang unbekannten Gründen trat ein weiterer Mann auf den Plan und machte sich mit einem spitzen Gegenstand am Auto zu schaffen und zerkratzte es. Das wiederum beobachtete ein weiterer Mann. Der hielt den mutmaßlichen daraufhin fest - dieser konnte sich aber offenbar losreißen und die Flucht ergreifen und in Richtung Innenstadt flüchten. Am Auto entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Nun sucht die Polizei nach dem Flüchtigen. Zeugen beschreiben ihn als etwa 1,70 Meter groß, bekleidet mit einer blauen Jacke mit Fellkragen und einer beigen Hose.

Nun sucht die Polizei nicht nur nach dem mutmaßlichen Täter, sondern auch nach dem Mann, der auf dem Parkplatz beherzt zugegriffen hat. Die Polizei Bad Salzdetfurth hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Rufnummer 05063/9010 zu melden. jkr

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel