Coronavirus

Maskenpflicht am Arbeitsplatz? In Niedersachsen gibt es Befürworter

Hannover - Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen ist eine Debatte über strenge Maskenvorschriften entbrannt. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert eine bundesweite Maskenpflicht in Betrieben. Unterstützung erhält sie aus Niedersachsen.

Angestellte tragen Schutzmasken in einem Startup-Unternehmen in Paris. In Frankreich soll künftig landesweit eine Maskenpflicht in Unternehmen gelten. Auch in Deutschland wird jetzt darüber diskutiert. Foto: Michel Euler/dpa

Hannover - Angesichts steigender Corona-Zahlen rücken mögliche strengere Maskenvorschriften etwa…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel