Abschied von Alexander Prosek

Er war Maus und Dracula: Publikumsliebling Alexander Prosek verabschiedet sich vom TfN

Hildesheim - Er kam als Maus und ging als Producer: Acht Jahre lang hat Alexander Prosek nicht nur die Musical-Fans im Hildesheimer TfN begeistert. Beinahe hätte ein Striptease-Musical seinen Start in Hildesheim verhindert.

Vor zwölf Jahren hat Alexander Prosek seinen Einstand im Theater in „Anton, das Mäusemusical“ gegeben. Das hat dem Theater für Niedersachsen so gut gefallen, dass sie den Musicaldarsteller für eine Striptease-Show buchen wollten. Doch nackt – das geht gar nicht. Archivfoto: Andreas Hartmann

Hildesheim - Beinahe hätte Hildesheim auf Alexander Prosek verzichten müssen: „Ausziehen kommt für…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel