HAZ-Interview

Megahafen-Chef Erich Staake aus Hildesheim: „China? Europa sollte weniger jammern!“

Hildesheim - Er stammt aus Heere, ging in Hildesheim zur Schule und führt heute den größten Binnenhafen Europas in Duisburg: das HAZ-Interview mit Erich Staake.

Geboren und zur Schule gegangen in Hildesheim, aufgewachsen in Heere: Erich Staake kehrte am Dienstag in die alte Heimat zurück und sprach als Gastredner beim IHK-Neujahrsempfang auf dem Hildesheimer Bosch-Gelände. Foto: Frank Reinhold

Hildesheim - . Er stammt aus Heere, ging in Hildesheim zur Schule und führt heute den größten…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.