Öffentlicher Nahverkehr

Kein Mindestabstand in Bus und Bahn – Eltern üben Kritik

Kreis Hildesheim - Wenn weitere Klassenstufen an die Schulen zurückkehren ist in Hildesheimer Bussen und Bahnen Mindestabstand möglich – das sorgt für Kritik von Eltern. Der Landkreis äußert sich zudem zur Fahrtkosten-Erstattung.

Noch ist in den Bussen und Bahnen viel Platz - doch wenn in Kürze wieder mehr Schüler einsteigen, ist an die Einhaltung eines 1,5 Meter-Abstandes nicht zu denken. Foto: Werner Kaiser

Kreis Hildesheim - Seit Ende April fahren in Stadt und Landkreis wieder die Schulbusse. Noch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel