2000 Euro Schaden

Mehrere Autos beschädigt – Mann aus Schellerten betroffen

Schellerten/Salzgitter - Unbekannte haben in Salzgitter mehrere Autos beschädigt – und auch ein Mann aus Schellerten meldete sich bei der Polizei.

Die Polizei Salzgitter stellte gleich an mehreren Autos Sachbeschädigungen fest. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Schellerten/Salzgitter - Unbekannte haben in Salzgitter mehrere Autos beschädigt. Auch ein Mann aus Schellerten meldete sich bei der Polizei.

Der 51-Jährige hatte seinen Skoda am Freitag um 8 Uhr im Kurt-Schumacher-Ring abgestellt. Als er nach nur einer Stunde zurück war, bemerkte er den Schaden. Die Täter hatten das Auto entlang des vorderen linken Kotflügels, der Fahrertür und der hinteren rechten Tür zerkratzt.

Etwa 2000 Euro Schaden

An einem Transporter machten sich die Täter außerdem über die Reifen her. Ein 29-Jähriger aus Salzgitter hatte den Mercedes Sprinter Donnerstag um 18 Uhr in der Brucknerstraße abgestellt. Am Freitag um 7.45 Uhr entdeckte er, dass beide Reifen auf der rechten Fahrzeugseite keine Luft mehr enthielten.

Den Schaden an den beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel