Anwohner entsetzt

Menschenunwürdige Arbeitsbedingungen auf Baustelle in Wülfingen?

Kreis Hildesheim/Wülfingen - Ein Anwohner beklagt, dass den Bauarbeitern im Einsatz für die Deutsche Glasfaser in Wülfingen keine Toiletten zur Verfügung stehen. Das Gewerbeaufsichtsamt prüft nun, ob es Verstöße gegen das Arbeitsschutzrecht gab.

Auf der Baustelle in der Elzer Louis Krueger Straße steht den Arbeitern ein mobiles WC zur Verfügung. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim/Wülfingen - „Die Arbeitsbedingungen sind unmenschlich“, klagt ein Anwohner aus…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Wülfingen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel