Verkehr

B 6 im Bereich Messe zwei Nächte voll gesperrt

Hannover - Einer der Hauptverkehrswege in Hannover wird in den kommenden zwei Nächten gesperrt. Das hat auch Auswirkungen für Hildesheimer, die mit dem Auto nach Hannover fahren möchten.

Über der Messeschnellweg fahren auch viele Hildesheimer. Jetzt ist er zwei Nächte lang voll gesperrt, Foto: HAZ Redaktion

Hannover - Einer der Hauptverkehrswege in Hannover wird in den kommenden zwei Nächten gesperrt. Das hat auch Auswirkungen für Hildesheimer, die mit dem Auto nach Hannover fahren möchten.

Der Messeschnellweg (B6) in Richtung Süden sei in der Nacht zum Dienstag zwischen den Anschlussstellen Hannover-Mittelfeld und Messe-Nord wegen Fahrbahnreparaturen nicht befahrbar, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. In der Nacht zum Mittwoch gibt es eine Sperrung zwischen Messe-Nord und Messe-Süd, ebenfalls in Fahrtrichtung Süden.

Die Sperrungen sind für die Zeit von 19.30 bis 5.00 Uhr geplant, Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel