OB-Kandidatur in Hildesheim

Meyer unterstützen? Die Junge Union hat andere Vorstellungen

Hildesheim - Soll die CDU auf einen eigenen Oberbürgermeister-Kandidaten verzichten und stattdessen den parteilosen Ingo Meyer unterstützen? Die Junge Union hat eine klare Meinung.

Junge-Union-Stadtverbandsvorsitzender Christopher Tatge (hier mit dem JU-Landesvorsitzenden Christian Fühner und dem JU-Kreis-Chef Max Dettmer, von rechts) hat eine klare Meinung in Sachen OB-Kandidatur. Foto: Rainer Breda

Hildesheim - Die Hildesheimer CDU soll einen Kandidaten aus den eigenen Reihen für die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.