„Noch nicht da, wo wir sein wollten“

Minister Olaf Lies räumt ein: Hochwasserschutz geht zu langsam

Heere/Baddeckenstedt - Der Umwelt-Ressortchef gibt sich in Baddeckenstedt selbstkritisch. Der Bürgermeister bejubelt einen „Sechser im Lotto“. Und Anwohner fürchten ein Umweltdesaster.

Ein Spaziergang führte Olaf Lies, Marcus Bosse, Dunja Kreiser und Dirk Fornahl an das Ufer der Innerste bei Heere. Foto: Michael Vollmer

Heere/Baddeckenstedt - Für das Treffen mit Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies am Donnerstag…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Baddeckenstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel