Corona

Ministerium erwägt generelle Freigabe von Astrazeneca für jüngere Altersgruppen

Hannover - Niedersachsens Impfzentren bleiben auf dem Impfstoff von Astrazeneca sitzen – allein in Hannover wurden für Mittwochabend mehr als 1800 kurzfristig freie Termine gemeldet. Wohin mit dem Impfstoff?

Wird Astrazeneca für jüngere Altersgruppen freigegeben? Foto: Sakchai Lalit/AP/dpa

Hannover - Das niedersächsische Gesundheitsministerium in Hannover erwägt eine generelle Freigabe…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel