Klärschlamm-Initiative gründet Verein

Klärschlamm: Anlieger gründen Verein gegen Anlage

Hasede - Im Nordkreis und in Teilen von Hildesheim sehen etliche Anlieger den geplanten Bau einer Monoklärschlamm-Verbrennungsanlage mit Sorge. Nun haben sie sich zu einem Verein zusammengeschlossen und planen erste Schritte.

Wohin mit den vielen Tonnen Klärschlamm, der bei der Abwasserklärung am Ende übrig bleibt? Eine geplante Monoklärschlamm-Verbrennungsanlage am Hafen ruft Gegner auf den Plan. Foto: Chris Gossmann

Hasede - Die Bürgerinitiative, die die geplante Monoklärschlamm-Verbrennungsanlage im Hildesheimer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel