Pandemie-Probleme

Mit Zirkus bei Alfeld gestrandet: Bürger helfen Betreibern in der Krise

Alfeld/Föhrste - Mutter und Sohn schlagen sich mit ihrem kleinen Zirkus durch – Menschen aus Föhrste unterstützen sie. Darum haben sich Emmi und Michael Frank nun ein Dankeschön ausgedacht.

Tag für Tag muss er für sie da sein: An erster Stelle stehen für Michael Frank, dessen Zirkus im Frühjahr in Föhrste wegen der Corona-Pandemie gestrandet ist, die Tiere. Foto: Michael Vollmer

Alfeld/Föhrste - Wie gerne würde Michael Frank lieber heute als morgen mit Ziege Krümel oder Pony…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Föhrste
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel