Anzeige

Schlichte Eleganz: Aktuelle Trends für modebewusste Männer

Gut gepflegt und modebewusst – so präsentiert sich der moderne Mann von heute. Dabei gilt generell: Eleganz muss nicht mehr notgedrungen der klassische Dreiteiler sein, sondern ist viel mehr eine Frage der Persönlichkeit.

Der modebewusste Mann kombiniert Outfit-Standards mit Dresscode und dem persönlichen Stil.

Das Hemd ist ein treuer Begleiter für alle Anlässe: Ob schlicht und einfarbig oder im trendigen Muster lässt es sich perfekt zu jedem Outfit kombinieren. Hemden sollten daher in keinem gut sortierten Kleiderschrank fehlen. Zusammen mit einer Jeans verleihen sie dem Mann einen lässigen Look und unter dem Anzug zeugen sie von Eleganz.

Allgemein geht der Modetrend zur „Casualisierung“ – alles, was Mann trägt, sollte auch bequem sein. So sollten im Geschäftsleben zwar die vorgegebenen Dresscodes eingehalten werden, einem legeren Stil in der Freizeit steht jedoch nichts entgegen. Doch auch hier tragen erkennbare Qualitätsmerkmale dazu bei, dass der getragene Look lässig, aber nicht nachlässig wirkt. Jeanshosen dürfen gern ausgebleicht, aber nicht ausgebeult sein; Sneaker sollten gepflegt und sportlich-dezent wirken.

Passende Accessoires für den stilbewussten Mann

Exklusive Details wie eine Armbanduhr oder ein hochwertiger Gürtel werten jedes Outfit individuell auf und zeugen von gutem Geschmack – wenn die Kleidung raffiniert aufeinander abgestimmt wurde. Qualität und ein bewusst gepflegter Stil aus wertig wirkenden Basics und passenden Accessoires fällt immer ins Auge. So sollte beispielsweise der Ledergürtel farblich zu den Schuhen passen. Auch eine Krawatte rundet das Outfit ab: Schmale Krawatten sind derzeit angesagt und können zum Businessanzug ebenso getragen werden wie zur Jeans mit Blazer. Dezente Krawattenklassiker sind dabei nie verkehrt: Schwarze, dunkelblaue, graue oder auch weinrote Krawatten werten den Dress auf. Zum Abendanzug kann auch eine Fliege ein passendes Accessoire sein, das dem Outfit Individualität verleiht.

Jeden Tag eine Überraschung

Seriös und zurückhaltend sollte die richtige Kleidung sein. Zu festlichen Anlässen kann ein Mann genau so „overdressed“ sein wie zu einem ganz gewöhnlichen Anlass. So zum Beispiel zum bevorstehenden Weihnachtsfest: Manche feiern im Kreis der Familie, andere gehen zum schicken Festessen und wieder andere feiern gemütlich auf der Couch. Je nachdem kann auch der passende Dress an den Feiertagen variieren.

Modebewusste Männer schaffen es, Outfit-Standards, Dresscodes und den persönlichen Stil aufeinander abzustimmen. Bei der Wahl der richtigen Kleidung kann der Gang zu einem Herrenausstatter hilfreich sein: Adamski am Hohen Weg in Hildesheim bietet mit der größten Männerauswahl in Süd-Niedersachsen passende Outfits für jede Altersstufe. Für viele Männer muss Kleidung vor allem zwei Kriterien erfüllen: Sie soll praktisch sein und nicht zu viel kosten. So unkompliziert wie möglich wünschen sich die meisten Männer daher auch den Einkauf. Beim Herrenausstatter Adamski finden sie vom Anzug bis hin zu Schuhen deshalb alles unter einem Dach.

Das richtige Outfit für jeden Anlass

Damit der Mann gut gekleidet in die bevorstehenden Festtage geht, hat sich der Herrenausstatter Adamski in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt: Der Adventskalender für Männer hält bis zum 24. Dezember täglich eine neue, spannende Überraschung bereit. Die vielseitigen Mode-Angebote bieten für jeden das Richtige. Den Adventskalender finden die Kunden ab dem ersten Dezember online und unter www.adamski-kleidet-männer.de sowie ab dem zweiten Dezember auf Seite 4 der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung.

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.