2,5 Millionen Euro

Modernisierungsarbeiten im Kloster Lamspringe gehen voran

Lamspringe - Die Modernisierungsarbeiten rund um das Klostergebäude in Lamspringe gehen voran: Mittlerweile sind die Außenanlagen sowie der barrierefreie Eingang fertiggestellt.

Micha Kloth erläutert Bürgermeister Andreas Humbert sein Kunstwerk „Der Eilige Stuhl“, das bis zum Einbau der Tür im nächsten Jahr den künftigen barrierefreien Eingang schmückt. Foto: Michael Vollmer

Lamspringe - Die Modernisierungsarbeiten rund um das Klostergebäude in Lamspringe gehen voran:…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Lamspringe
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel