Helfer brauchen Hilfe

Motorradstaffel der Johanniter vor dem Aus – nur Spenden können helfen

Hildesheim - Es ist wieder einmal die Coronakrise, die für finanzielle Schwierigkeiten verantwortlich ist. Diesmal bei den Stau- und Unfallhelfern der Johanniter, die die Betriebskosten ihrer Motorräder nicht mehr aufbringen können.

Hilfe im Stau und bei Unfällen: Die Motorradstaffel der Johanniter ist immer dann auf der Autobahn zur Stelle, wenn das Durchkommen für andere Fahrzeuge schwierig wird. Foto: Christophe Gateau/dpa

Hildesheim - Sie sind immer dann auf Autobahnen unterwegs, wenn kein anderes Fahrzeug mehr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel