Konzert unter Hygienebedingungen

Musik zum Reformationstag in Jerze unter strengen Regeln

Jerze - Ein Konzert trotz steigender Infektionszahlen? Die Gemeinde Jerze als Gastgeber mit strengen Regeln.

Die beiden Pfarrer Johannes Hirschler (links) und Peter Wieboldt präsentierten am Reformationstag in der Reithalle auch Lieder von Grönemeyer und den Ärzten. Foto: Michael Vollmer

Jerze - „Wenn wir die Regeln einhalten, dann geht es auch“, sagt Kirchenvorsteherin Gesa…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Jerze
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.