Verdächtiger ist polizeibekannt

Nach Bombendrohungen in Hildesheim: Anklage gegen Harsumer erhoben

Harsum - Nach zwei Bombendrohungen in Hildesheim hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Harsumer erhoben. Er soll auch für andere Taten in seinem Heimatort verantwortlich sein.

Mit Spürhunden durchsuchte die Polizei im vergangenen März das Justizzentrum. Foto: Werner Kaiser

Harsum - Nach den Bombendrohungen gegen das Hildesheimer Justizzentrum und den Betreuungsverein im…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Harsum
  • Region