Unter Schock

Nach dem Großbrand in Heyersum: Eine Familie steht vor dem Nichts

Heyersum - Zurück bleibt eine Brandruine: Das Hab und Gut einer Großfamilie aus Heyersum ist zerstört. Doch viele wollen ihr helfen, um Auswege aus der verzweifelten Lage zu finden.

Hier haben die Flammen gewütet. Ein düsteres Bild bietet sich in der Heyersumer Kreuzstraße. Foto: Geoffrey May

Heyersum - Der Morgen nach der Brandnacht. Es ist Samstag, 9 Uhr. Die Feuerwehr beseitigt noch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Heyersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel