Stadt Hildesheim sucht nach Lösungen

Nach der Pleite vor Gericht: Wie es mit dem Jo-Beach weitergehen soll

Hildesheim - Der Jo-Beach in Hildesheim darf nicht öffnen, weil Anwohner erfolgreich die Baugenehmigung der Stadt für die Gastronomie angefochten haben. Was plant die Verwaltung nun, um die Probleme zu lösen?

Die Aussicht darauf, sich am Jo-Beach abends treffen zu können, um gemeinsam mit anderen den Sommer zu genießen, liegt in weiter Ferne Foto: Julia Moras

Hildesheim - Nach der erneuten juristischen Schlappe der Stadt um die Baugenehmigung für die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel