Coronavirus

Nach Michelsen-Feier: Spieler von Blau-Weiß Neuhof in Quarantäne

Hildesheim - Der Besuch einer mit dem Coronavirus infizierten Frau auf der Hildesheimer Ehemaligen-Feier der Michelsenschule hat Folgen für weitere Personen.

Nach dem Kontakt zu einer Corona-Patientin ist ein Spieler des SV Blau-Weiß Neuhof in häuslicher Quarantäne, der Trainer des Mannes hatte sich wegen Erkältungssymptomen und Kontakt zum Spieler vorsorglich testen lassen – das Ergebnis ist negativ. Foto: Felix Kästle/dpa

Hildesheim - Der Besuch einer mit dem Coronavirus infizierten Frau auf der Ehemaligen-Party der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel