Zwei Männer mit Messer bedroht

Nach Raubüberfällen an der Innerste-Brücke: So verhalten Sie sich laut Polizei richtig

Hildesheim - In der Nacht zu Sonntag hatte ein Täter zwei Männer mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Was macht man in einer solchen Situation? Auch wenn Täter schwer einzuschätzen sind – ein paar Empfehlungen gelten laut Polizei immer.

An dieser Brücke an der Lucienvörder Straße war eines der beiden Opfer überfallen worden, der zweite Übergriff fand nur wenige hundert Meter entfernt statt. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Nach den Raubüberfällen, die sich am vergangenen Wochenende in der Nähe der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.