Baum umgestürzt

Nach Sturm: Kreis Hildesheimer Straßenverkehrsamt öffnet wieder

Kreis Hildesheim/Alfeld - Nachdem ein Baum auf das Gebäude der Außenstelle des Landkreises Hildesheim in Alfeld gestürzt war, werden dort die Mitarbeiter die Arbeit zügig wieder aufnehmen.

Eine alte Buche ist in das Kreis-Gebäude in Alfeld gekracht – mit teuren Folgen. Doch das Straßenverkehrsamt des Kreises Hildesheim bietet auch dort seinen Service bald wieder an. Foto: Stephanie Marschall

Kreis Hildesheim/Alfeld - Sturmtief Klaus schlug stellenweise hart zu – und in Alfeld besonders. Dort gab es am Donnerstagnachmittag einen spektakulären Vorfall. Ein mächtiger Baum war aus einer nahen Grünanlage in ein Verwaltungsgebäude des Landkreises Hildesheim gestürzt. Dies hat das Straßenverkehrsamt der Behörde in der dortigen Filiale zeitweise lahmgelegt – bis kommenden Montag. Aber nun normalisiert sich nach Angaben des Landkreises die Situation wieder. Die Außenstelle des Landkreises Hildesheim in Alfeld ist ab 15. März wieder geöffnet.

Auf das Gebäude war eine große Buche gefallen. Die Folge: Wegen der Schäden mussten die Büros des Straßenverkehrsamtes vorübergehend geschlossen bleiben.

25 000 Euro Schaden

Die Schäden betragen nach ersten Erkenntnissen etwa 25 000 Euro. Die neuen Fenster in dem Gebäude sollen binnen acht bis zehn Wochen eingesetzt werden. Die Reparaturen am Dach werden kurzfristig abgeschlossen sein, so der Landkreis weiter. Glücklicherweise wurde durch das Unglück niemand dabei verletzt. Eine Mitarbeiterin des Amtes sah durch ein Fenster den Baum fallen – und konnte sich nach eigenen Angaben im letzten Moment retten. Der entstandene Schaden betrifft hauptsächlich die Fenster und die rückwärtige Fassade.

Wegen der Aufräumarbeiten am Freitag mussten zwei der vier Schalter des Straßenverkehrsamtes geschlossen bleiben.

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel