Geschäftsführer im Ausschuss

Nachfolge für Neun-Euro-Ticket? Hildesheims SVHI-Chef befürchtet „erhebliche Risiken“

Hildesheim - Hat sich der Stadtverkehr von der Corona-Delle erholt? Und was hält das Unternehmen vom Neun-Euro-Ticket und einem möglichen Nachfolge-Angebot? Geschäftsführer Kai Henning Schmidt hat sich gegenüber der Politik in Hildesheim geäußert.

Wo geht die Reise für den Stadtverkehr in Hildesheim hin? Geschäftsführer Kai Henning Schmidt sieht viele offene Fragen. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Das Neun-Euro-Ticket hat beim Stadtverkehr (SVHI) nach Angaben von Geschäftsführer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.