Automat beschädigt

Täter zerstören erneut Futterspender im Hildesheimer Wildgatter

Ochtersum - Schon wieder haben unbekannte Täter nachts im Wildgatter Ochtersum gewütet. Erneut wurde ein Automat beschädigt, der Futter für die Tiere liefert. Die Verantwortlichen denken nun über eine neue Kontrollmöglichkeit nach.

Der Futterautomat im Hildesheimer Wildgatter ist in einen Stamm integriert. Jetzt ist er kaputt. Foto: privat/Chris Gossmann (Symbolbild)

Ochtersum - Es ist erst wenige Wochen her, da ließen Unbekannte ihre Zerstörungswut im Wildgatter…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Ochtersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel