Schienenprojekte

Nahverkehr: Land will neue Bahnstationen für Hildesheim

Hildesheim - Das Land möchte nach jahrelangen Diskussionen Haltepunkte in Himmelsthür und Marienburg einrichten. Zudem sollen Bahnfahrer von der Elektrifzierung der Linie Elze-Hameln profitieren.

Zwischen den Bahnübergängen im Krugfeld (Foto) und Obere Dorfstraße in Himmelsthür ist in den kommenden Jahren eine neue Bahnstation für den Regionalverkehr geplant. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Nach jahrelangen Diskussionen soll Schwung in die Überlegungen kommen: Das Land will…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel