Auf Sendung

Neuer Nordstemmer Service: Wo man alte Radios selbst flottmacht

Nordstemmen - Wenn ein Radio seinen Geist aufgegeben hat, muss man es nicht gleich entsorgen. In Nordstemmen gibt es bald eine Alternative.

Irmtraud Mundhenke holt sich bei Jutta Eilert Tipps für die Einrichtung eines Repair-Cafés in Nordstemmen. Foto: Petra Meyfarth

Nordstemmen - Jahr um Jahr hat das gute alte Radio einfach funktioniert. Und plötzlich gibt es…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel