Nach jahrelangem Streit

Neues Funkfeuer soll mehr Windräder im Kreis Hildesheim ermöglichen

Sarstedt/Kreis Hildesheim - Die Deutsche Flugsicherung will bei Sarstedt rund 1,5 Millionen Euro investieren. Die Windkraft soll profitieren.Mit dem Neubau endet auch eine skurrile Posse.

Das Funkfeuer bei Sarstedt hat lange für Streit gesorgt - die Flugsicherung will das derzeitige Provisorium durch eine moderne Anlage ersetzen. Im Hintergrund ist Hotteln zu sehen. Foto: Tarek Abu Ajamieh

Sarstedt/Kreis Hildesheim - Die Deutsche Flugsicherung (DFS) beginnt im Juni mit dem Bau eines…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel