Aufwändige Arbeit

Neues Wahrzeichen für Teich im Klosterpark von Lamspringe

Lamspringe - Fast 15 Jahre lang gab es kein Entenhaus mehr auf dem Backhausteich im Lamspringer Klosterpark – warum es jetzt ein neues gibt und warum es wichtig ist.

Mit einer Kette wird das Entenhaus von Marco Grösche und Heiko Haars mit dem Anker verbunden, um nicht abzutreiben. Foto: Achim Neubert

Lamspringe - Der Backhausteich im Klosterpark Lamspringe hat sein Entenhaus wieder. „In…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Lamspringe
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel