Corona-Pandemie

Niedersachsen hat ersten Astrazeneca-Impfstoff erhalten

Hannover - Mehrere Bundesländer haben am Samstag die ersten Lieferungen des Corona-Impfstoffs des britisch-schwedischen Herstellers Astrazeneca erhalten – darunter auch Niedersachsen. Wo er zum Einsatz kommen soll.

Der Astrazeneca-Impfstoff soll in den Impffzentren zum Einsatz kommen. Foto: Chris Gossmann

Hannover - Auch Niedersachsen hat eine erste Lieferung mit Corona-Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers Astrazeneca bekommen. Der Impfstoff sei im Verteilzentrum angekommen, teilte eine Sprecherin des Sozial- und Gesundheitsministeriums in Hannover mit.

Die erste Partie umfasst 33 600 Dosen Impfstoff. Die Verteilung auf die einzelnen Impfzentren werde derzeit vom Ministerium geplant und vorbereitet. "Das Land wird 100 Prozent der gelieferten Menge zeitnah nach Erhalt ausliefern", hieß es. Am Samstag hatten mehrere Bundesländer Astrazeneca-Impfstoff erhalten - darunter Hessen, Thüringen, Berlin und Nordrhein-Westfalen.



Weitere Artikel