Fußballspiele und Weihnachtsmärkte

Niedersachsen plant Anfang Oktober keine Corona-Lockerungen

Hannover - Weil die Corona-Zahlen wieder steigen und die Grippesaison bald beginnt, plant die Landesregierung keine großen Lockerungen im Oktober. Dafür hatte sich Hannovers Regionspräsident Hauke Jagau (SPD) ausgesprochen. Über die Situation der Weihnachtsmärkte im Land soll bald entschieden werden.

Das Land Niedersachsen plant für Oktober keine Lockerung der Corona-Regeln. Foto: Werner Kaiser

Hannover - Angesichts der Infektionslage plant Niedersachsen bei der Neuauflage der Corona-Regeln…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel