Nichtöffentliche Verhandlung

Noch kein Gerichtsbeschluss zum Millionen-Erbe des Hildesheimers Klaus-Dieter Eisen

Hildesheim - Kurz vor seinem Tod im Frühjahr 2017 hatte der schwerreiche Unternehmer sein Testament geändert – doch an wen das Erbe geht, ist immer noch nicht entschieden.

In Saal 16 des Amtsgerichts ging es am Mittwoch in nichtöffentlicher Sitzung um das Millionenerbe des Klaus-Dieter Eisen. Foto: Jan Fuhrhop

Hildesheim - Das Amtsgericht hat sich am Mittwoch in einem Nachlassverfahren erneut mit dem…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel