Nordstadt: Frau bei Unfall schwer verletzt

Hildesheim - Bei einem Unfall am Römerring ist am späten Dienstagnachmittag eine 61-jährige Hildesheimerin schwer verletzt worden.

Hildesheim - Bei einem Unfall am Römerring ist am späten Dienstagnachmittag eine 61-jährige Hildesheimerin schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Lastwagens übersah ihr Auto offenbar, als er in Höhe der Senkingstraße die Fahrspur wechselte.

Anscheinend befand sich der Wagen im toten Winkel, vermutet die Polizei. Der Laster erfasste den Personenwagen seitlich. Das Auto geriet ins Schleudern und prallte erneut gegen den Lastwagen. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel