Städtebauliche Entwicklung

Nordstemmen will gegen brachliegende Grundstücke vorgehen

Nordstemmen - Nordstemmen will auf brachliegenden Grundstücken Wohnbebauung möglich machen. Der Gemeinderat hat dafür jetzt eine Grundlage geschaffen.

Die Gemeinde Nordstemmen will dafür sorgen, dass brachliegende Grundstücke, wie der ehemaligen Spielplatzes an der Mahlerter Straße, wieder bebaut werden. Foto: Hans-Theo Wiechens

Nordstemmen - Um die städtebauliche Entwicklung der Gemeinde voranzutreiben, hat der Nordstemmer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Nordstemmen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel