Meinung

Andrea Hempen
Meinung

Gebühr beim Tierarzt: 50 Euro sind zu viel

Kreis Hildesheim - Ab Februar müssen Halter, die mit einem kranken Tier im Notdienst zum Tierarzt müssen, tief in die Tasche greifen. Die Gebühr ist eindeutig zu hoch, findet Andrea Hempen.

Wenn das Haustier krank ist, braucht man Hilfe - auch am Wochenende. Doch der Tierarztbesuch darf nicht so teuer sein, dass Besitzer sich den Besuch schlicht nicht leisten können. Foto: Andrea Hempen

Kreis Hildesheim - Wenn das Haustier krank ist und leidet, will man als Besitzer nur eines: Hilfe.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.