Meinung

Viktoria Hübner
Meinung

Polizei äußert sich zu NS-Vergleich in Social-Media-Video: Nur Transparenz hilft

Hildesheim - Der in der Querdenker-Bewegung aktive Michael Fritsch vergleicht das Vorgehen der Alfelder Polizeibeamten mit dem Behördenapparat im Nationalsozialismus. Die Polizei muss durch Transparenz aufklären, meint dazu HAZ-Redakteurin Viktoria Hübner.

Michael Fritsch, von Beruf Kriminalhauptkommissar, spricht hier bei einer Demonstration. Die Corona-Kontrolle der Alfelder Polizei rückt er in die Nähe von Gestapo-Methoden. Foto: Heiko Rebsch/dpa

Hildesheim - Zynische NS-Vergleiche gehören längst zum Standardrepertoire der Corona-Leugner,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.